Main-Reim Inhalte
Home
Lyrik & Kurzgeschichten-
wettbewerb 2016!
Gedichtwettbewerb 2014!
Verein
Themen / Autoren
Termine
Newsübersicht
Buchmesse Aschaffenburg
Projekte
Galerien
Presse
Links
Impressum
Newsletter
Infobox aktuell
255 Themen, 10 Autoren & 454 Gedichte
News chronologisch:
Übersicht:
  • 18. Akt ... Samstag, 8. Juli 2017 Museumsnacht
  • 18. Akt ... Samstag, 8. Juli 2017 Museumsnacht Am Samstag, den 08. Juli lesen die Lyriker der Main-Reim-Gruppe in der Museumsnacht wieder im Cafe Krem. Sie stellen Sie ihr neues Lyrik-Programm unter dem Motto „Poesie à la carte – Lesungsquickies“ vor.

    Anhand einer lyrischen Speisekarte bestimmt das Publikum selbst den Verlauf des Abends und wählt sich die poetischen Themen. Diese werden dann von den Main-Reimern in verschiedensten Var [ Lesen Sie mehr ... ]
  • »Poesie à la carte in der Hofbibliothek Aschaffenburg«
  • »Poesie à la carte in der Hofbibliothek Aschaffenburg« Am Donnerstag, den 26. Januar lesen die Lyriker der Main-Reim-Gruppe in der Hofbibliothek Aschaffenburg.
    In der Bibliothek im Schloss Johannisburg stellen Sie ihr neues Lyrik-Programm unter dem Motto "Poesie à la carte" vor. Anhand einer lyrischen Speisekarte bestimmt das Publikum selbst den Verlauf des Abends und wählt sich die poetischen Themen. Diese werden dann von den Main-Reimern in v [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Siegertexte online ...
  • Siegertexte online ... Es ist soweit - die Topstories und die Gedichte sind online.
    Hier gehts los.
  • »Morgen stirbt der Weihnachtsmann« am 14.12.2016
  • »Morgen stirbt der Weihnachtsmann« am 14.12.2016 Die Mitglieder der Main-Reim-Gruppe lesen aus ihrem neuen Buch "Morgen stirbt der Weihnachtsmann" mit 25 Aschaffenburger Adventsgeschichten.

    Aber anstatt heile Welt und Heilige Nacht heißt es eher Sex & Crime am Untermain. In und um Aschaffenburg spielen sich während der Adventszeit kleine und große Dramen rund um Liebe und Lust, um Mafia und Mord ab, so dass einem die Plätzchen i [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Die Gewinner der Wettbewerbe stehen fest.
  • Die Gewinner der Wettbewerbe stehen fest. Auf der 2. Buchmesse im Schloss wurden am 12.11.2016 die Gewinner des Kurzgeschichtenwettbewerbes und die Gewinner des Gedichtwettbewerbes zum Thema "Maulauff" in Aschaffenburg bekannt gegeben.

    Kurzgeschichten
    Daniela Meier - Bischöfliche Verstimmung
    Melanie Köhler - Servus
    Andre Schmidt - Der Rest ist Schweigen

    Gedichte
    B [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Programm der 2. Buchmesse im Schloss steht fest!
  • Programm der 2. Buchmesse im Schloss steht fest! Es gibt ein erweitertes Lesungsprogramm.

    Mittlerweile können wir mit Stolz verkünden, dass über 20 Aussteller ihr Literaturprogramm auf der Messe vorstellen werden. Verlage, Institutionen, Buchhändler und Autoren bieten einen Einblick in die Literatur der Region.

    Als große Neuerung gegenüber 2014 wird es 2016 zwei Räume mit Lesungen regionaler Autoren geben. Von 12-17 Uhr le [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Michael Seiterle liest in Erlenbach
  • Michael Seiterle liest in Erlenbach Am 23. November stellt Michael Seiterle neben Auszügen aus dem Main-Reim-Projekt „Morgen stirbt der Weihnachtsmann“ mit etwas anderen Adventsgeschichten seinen Roman „Sinon der Held“ vor.

    Dabei werde er einen Streifzug durch die Welt der griechischen Mythologie machen – immer mit den Augen des Romanhelden Sinon – und der Frage nachgehen, wie die Trojaner nur so blöd sein konnten und au [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Benefiz-Lesung in der Kulturkneipe Stern am 19.11.2016
  • Benefiz-Lesung in der Kulturkneipe Stern am 19.11.2016 Die Mitglieder der Main-Reim-Gruppe lesen aus ihrem neuen Buch "Morgen stirbt der Weihnachtsmann" mit 25 Aschaffenburger Adventsgeschichten.

    Aber anstatt heile Welt und Heilige Nacht heißt es eher Sex & Crime am Untermain. In und um Aschaffenburg spielen sich während der Adventszeit kleine und große Dramen rund um Liebe und Lust, um Mafia und Mord ab, so dass einem die Plätzchen i [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Maulaff, Email und ein ein bisschen mehr
  • Maulaff, Email und ein ein bisschen mehr Etwas anderes. Ein experimentelles Interview in Emails rund um die Themen Maulaff, Main-Reim und die Welt.
    Als Main-Reimer stellt sich Alex Sonnentag. Durchgeführt von Jennifer Hilgert, nachzulesen ist das Ganze auf Ihrem Blog schriftverkehr.net, nämlich hier.
  • NEU: »Sinon Der Held - Die Wahrheit über Troja« von Michael Seiterle
  • NEU: »Sinon Der Held - Die Wahrheit über Troja« von Michael Seiterle Michael Seiterle hat einen neuen Roman veröffentlicht: "Sinon der Held - Die Wahrheit über Troja" erzählt die Geschichte des Lebensweges des Mannes, der während des Trojanischen Krieges die wichtigste Heldentat verbrachte. Sinon schaffte es durch seine geniale Überredungskunst die Trojaner davon zu überzeugen, das Pferd ungeprüft in die Stadt zu ziehen und damit Troja zu zerstören.

    Meh [ Lesen Sie mehr ... ]
  • +++ PRESSEINFORMATION +++
    Main-Reim schreibt Literaturwettbewerb aus
  • +++ PRESSEINFORMATION +++<br>Main-Reim schreibt Literaturwettbewerb aus Main-Reim schreibt Literaturwettbewerb aus

    Lyrik & Kurzgeschichten zum Thema Maulaff gesucht

    Der Verein zur Förderung der Dichtung am Untermain schreibt einen neuen Literaturwettbewerb aus. Ab sofort können (angehende) Autoren Kurzgeschichten und Gedichte zum Thema Maulaff einreichen. Die Werke müssen aber nicht unbedingt etwas mit Aschaffenburg zu [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 19.04.2016,: MICHAEL SEITERLE LIEST
  • 19.04.2016,: MICHAEL SEITERLE LIEST Der Autor von Einstein im Gully und Verfasser der Aschaffenburger Schlossgeschichten präsentiert Stories und Krimis aus Aschaffenburg und eine aktuelle Kurzgeschichte zur Flüchtlingsthematik. Außerdem stellt er Monologe und Gedichte aus seinem jüngst erschienenen Lyrik-Bänden Das Grätchen von Heilbronn und "Sein oder Sushi" vor.

    Mit seinen tragikomischen, humorvoll-ironischen Monologen [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Alex Sonnentag liest: Porvoo, FIN
  • Alex Sonnentag liest: Porvoo, FIN SciFi, Glossen, Haikus, Auszüge aus dem aktuellen Work-in-Progress Krimi „Felzen in der Brandung“ und vom unvertraut vertraut Geglaubten.

    Texte in Deutsch / Englisch. Teilweise mit Übersetzungen ins Finnische von S. Korhonen.

    Geschlossene Veranstaltung
  • Main-Reim schreibt neuen Literaturwettbewerb aus!
  • Main-Reim schreibt neuen Literaturwettbewerb aus!
    01.03.2016

    Der Verein zur Förderung der Dichtung schreibt einen neuen Literaturwettbewerb aus.

    Nach den Gedichtwettbewerben der letzten Jahre geht es dieses Mal um Kurzgeschichten.
    Das Thema lautet: MAULAFF.

    Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Poesie a la carte in Erlenbach
  • Poesie a la carte in Erlenbach Seit einigen Jahren bekochen die Main-Reimer nun schon die lyrisch-hungrigen Ohren und Herzen des Publikums in Erlenbach.

    Was seinerzeit als poetischer Versuch begann, ist nun zum Kult und zum festen Termin im literarischen Kalender geworden.

    Im März stellen die Lyriker der Main-Reim-Gruppe ihr neues Programm vor.

    Das Motto: "Poesie à la carte".

    Anhand [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 2. Aschaffenburger Buchmesse im Schloss!
  • 2. Aschaffenburger Buchmesse im Schloss! 2. Aschaffenburger Buchmesse im Schloss!

    Die 2. Aschaffenburger Buchmesse im Schloss findet am Samstag, den 12.11.2016 im Ridinger Saal des Schlosses Johannisburg statt.

    Von 11-18 Uhr stellen sich wieder regionale Verlage, Autoren und Buchhändler vor. Außerdem gibt es ein Lesungsprogramm.

    Die Gelegenheit, in die regionale Literaturszene hautnah einzutauchen. [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 10 Jahre Poesie à la carte im Schloss Johannisburg
  • 10 Jahre Poesie à la carte im Schloss Johannisburg Seit 10 Jahren bekochen wir Main-Reimer nun schon die lyrisch-hungrigen Ohren und Herzen des Publikums in der Hofbibliothek. Was seinerzeit als poetischer Versuch begann, ist nun zum Kult und zum festen Termin im literarischen Kalender der Stadt geworden:
    Immer im Januar stellen die Lyriker der Main-Reim-Gruppe ihr neues Programm vor. 2016 zum 10. Mal.
    Das Motto damals wie heute: "Poesi [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 18.11.2015: MICHAEL SEITERLE LIEST
  • 18.11.2015: MICHAEL SEITERLE LIEST KURZGESCHICHTEN,
    MONOLOGE und GEDICHTE IN ERLENBACH


    Der Autor von „Einstein im Gully“ und Verfasser der „Aschaffenburger Schlossgeschichten“ liest am 18.11.15 in der Stadtbibliothek Erlenbach. Seiterle präsentiert neben einer aktuellen Kurzgeschichte zur Flüchtlingsthematik auch Stories rund um integrierte Selbstmordattentäter und gruselige Klassentreffen. Außerdem stellt [ Lesen Sie mehr ... ]
  • NEUERSCHEINUNG: Das Grätchen von Heilbronn
  • NEUERSCHEINUNG:  Das Grätchen von Heilbronn NEUERSCHEINUNG: Das Grätchen von Heilbronn
    Monologe – Gedichte – Haiku-Balladen

    Unser Mitglied Michael Seiterle hat einen neuen Gedichtband veröffentlicht:
    Humorvoll-ironisch beschreibt es darin die vielen Tragödien des täglichen Lebens.

    Mit seinen Monologen gibt der Erfinder der Haiku-Ballade den Schwachen eine Stimme:
    Ein Hamster beklagt die Energiewende, [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 6. September - Vernissage: Dagmar Eberts PAPP ART
  • Am Sonntag, den 06.09.2015 findet eine Vernissage in der KunstWerkstatt am Theaterplatz in Aschaffenburg statt.

    Zu sehen sind Objekte von Dagmar Eberts "PAPP ART"

    Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr.

    Anschrift:
    Dalbergstraße 20
    63739Aschaffenburg
    Die Dauer der Ausstellung: 06.09 bis 06.11.2015

    Öffnungszeiten:
    Di [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 4. Juli 2015 - Museumsnacht in Aschaffenburg, 16. Akt:
  • 4. Juli 2015 - Museumsnacht in Aschaffenburg, 16. Akt: Vom 2. bis zum 12. Juli finden zum 16ten mal die Aschaffenburger Kulturtage statt.

    Wie bereits in der Vergangenheit nehmen wir auch in diesem Jahr wieder teil und bieten den geneigten Zuhörern 4 Lesungs-Quickies mit aktuellen Themen des 2015er-Programms in der Museumsnacht am Samstag, 4. Juli 2015.

    Die Lyriker beantworten dabei Fragen wie »Trifft sich die No [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie à la carte in Laufach
  • »Langweilen Sie sich gefälligst woanders« ist das Motto der Dichter-Gruppe Main-Reim am Mittwoch, den 13.5. um 19 Uhr 30 in der Bücherei in Laufach.

    Die Lyriker beantworten dabei Fragen wie »Trifft sich die Nonne zum Ausgleich mit Hoeneß im Containerhafen?«, »Findet sich im Schlaraffenland immer ein Freibier in der Handtasche?« oder »Hilft bei Syphilis ein Tasc [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie a la carte in Hösbach
  • Findet sich im Schlaraffenland immer ein Freibier in der Handtasche?
    Hilft bei Syphilis ein Taschenrechner oder besser eine Windel aus Stahl?
    Trifft sich die Nonne zum Ausgleich mit Hoeneß im Containerhafen?

    Relevante Fragen, die vielleicht am Samstag, den 21. März beantwortet werden können. Die bekannte Main-Reim-Poesie à la carte im bewährten Format und mit ganz neuen T [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lesung am 29.01.2015
  • Es war ein wunderbarer Abend in unserem Wohnzimmer in der Hofbibliothek im Schloss.

    Knapp 30 Besucher (darunter zwei Damen aus Bessenbach, die uns davon überzeugt haben, dass es dort weder Huren noch Nonnen gibt und das Klosterfrau Melissengeist nichts taugt) kamen zur Poesie à la carte am 29.01.

    Wir präsentierten die neuen Themen für das Jahr 2015 zum ersten Mal. Das Publiku [ Lesen Sie mehr ... ]
  • +++ Pressemitteilung +++
  • +++ Pressemitteilung +++ Neuauflage der Buchmesse im Schloss 2016
    Main-Reim Mitgliederversammlung bestätigt Vorsitzende

    Aschaffenburg. Auf der Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung der Dichtung am Untermain e.V. am Donnerstag wurden die Vorsitzenden in ihrem Amt bestätigt. 1. Vorsitzender bleibt Michael Seiterle, als 2. Vorsitzender wurde Alex Sonnentag erneut gewählt. Neuer Schatzmeister is [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Das Jahr geht dem Ende entgegen ...
  • Das Jahr geht dem Ende entgegen ... ... von daher wünschen wir ein paar besinnliche, schöne Tage und einen guten Start in 2015.

    Und um die Zeit bis zu den nächsten Veranstaltungen und Lesungen zu verkürzen finden sich jetzt auch Bilder der Buchmesse, Bilder der Ausstellung zum Gedichtwettbewerb und die zehn besten Gedichte online.

    Klicken Sie für die Texte hier [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie im Schloss
  • Am 29.01.2015 gibt es wieder neue Themen auf die Ohren:

    Traditionell findet die erste Lesung der Main-Reimer mit dem neuen Jahresprogramm in der Hofbibliothek Aschaffenburg statt.

    Dieses Mal servieren die Köche eine exklusive Menü-Kombination aus Nonne und Callboy, Schlaraffenland und Syphillis, Windeln und Freibier.

    Der Clou:
    Das Publikum bestimmt selbst de [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Gedichtwettbewerb 2014
  • Den mit 200 Euro dotieren 1. Platz belegte Jule Liebling aus Stuttgart mit ihrem Gedicht „Wie letztens jemand meine Festung stürmte“. Zweite wurde Babara Zang aus Höchberg mit „Luftschlösser“. Auf dem dritten Platz landeten Axel Görlach aus Nürnberg mit „nacht wache“ und Heidi Messner aus Steinach in Österreich mit „Schlossgesicht“.

    Weitere Infos, Texte und Bilder von Ausstellung und P [ Lesen Sie mehr ... ]
  • +++ Pressemitteilung +++
  • +++ Pressemitteilung +++ Erfolgreiche erste Aschaffenburger Buchmesse
    Gewinner des Main-Reim-Gedichtwettbewerbs stehen fest

    Über 600 Literaturinteressierte besuchten am vergangenen Samstag die erste Aschaffenburger Buchmesse im Schloss Johannisburg. Sie informierten sich an den Ständen der Verlage und Buchhändler über aktuelle Veröffentlichungen im Ridingersaal und besuchten die Lesungen im Turmzimmer [ Lesen Sie mehr ... ]
  • +++ PRESSEMITTEILUNG +++
  • +++ PRESSEMITTEILUNG +++ Erste Aschaffenburger Buchmesse im Schloss
    Regionale Literatur hautnah am 15. November

    Am Samstag, den 15. November 2014 findet die erste Aschaffenburger “Buchmesse im Schloss” im Ridingersaal des Schloss Johannisburg statt.

    Die regionale Buchmesse bietet eine Plattform für Autoren, Verlage, Herausgeber und Buch-händler und vor allem: Die Leser. Neben den Ausst [ Lesen Sie mehr ... ]
  • •+++ STATUS Gedichtwettbewerb 2014 - Teil 3 +++
  • •+++ STATUS Gedichtwettbewerb 2014 - Teil 3 +++ Endspurt!

    Die letzte Auswertungsrunde des Main-Reim Gedichtwettbewerbs 2014 mit dem Thema "Schloss" ist angelaufen.

    Die Gewinner werden am Samstag, 15. November 2014 im Rahmen der Aschaffenburger Buchmesse im Ridinger Saal / Schloss Johannisburg gekürt.
  • +++ STATUS Gedichtwettbewerb 2014 - Teil 2 +++
  • +++ STATUS Gedichtwettbewerb 2014 - Teil 2 +++ Dankeschön !

    das war ein sehr erfolgreicher Gedichtwettbewerb mit mehr als 408 Einsendungen aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Luxemburg, Belgien und Irland.

    Wir wünschen Ihnen allen noch einen schönen Sommer. Wir als Redaktionsteam werden uns jetzt zurückziehen und lesen, lesen, lesen.

    Die geplante Bekanntgabe der Gewinner ist - p [ Lesen Sie mehr ... ]
  • +++ STATUS Gedichtwettbewerb 2014 +++
  • *DAS* war ja mal Resonanz!

    Am 31.072014 endete der Main-Reim Gedichtwettbewerb zum Thema "Schloss".
    Es gingen 381 Onlinebeiträge ein und wir haben noch einen großen Sack voll normaler Post.

    Sobald das alles richtig ausgewertet ist, werden alle teilnehmenden AutorenInnen informiert.
  • Main-Reim Gedichtwettbewerb 2014: Endspurt für Schloss-Lyriker
  • Main-Reim Gedichtwettbewerb 2014: Endspurt für Schloss-Lyriker +++ PRESSEMITTEILUNG +++

    Endspurt für Schloss-Lyriker
    Ende Juli Einsendeschluss des Gedichtwettbewerbs
    Bereits über 200 Teilnehmer!

    Der Gedichtwettbewerb des Vereins zur Förderung der Dichtung am Untermain läuft noch bis zum 31.07.2014.

    Noch gut zwei Wochen bleibt Zeit, Gedichte zum Thema „Schloss“ einzureic [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 2te Poesie à la carte Lesung in Laufach
  • 2te Poesie à la carte Lesung in Laufach Zum 2ten Mal konnten wir als lyrische Poeten den geneigten Hörern in der Laufacher Bücherei unsere Werke vortragen. In bemerkenswerter Weise wurde vom Team der Pfarrbücherei Laufach unter Leitung von Frau Rosa Balling ein angenehmer Rahmen für uns Lesende und die Zuhörenden geschaffen.

    Es hat uns große Freude und Spaß bereitet und der begeisterte Applaus spricht für selbiges beim Publi [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Erste Luftbad Literatur Lesung: 28.05.2014
  • Erste Luftbad Literatur Lesung: 28.05.2014 Michael Seiterle liest aus seinem kürzlich erschienenen Band „Ein Bier für den Schwedenkönig – Aschaffenburger Schlossgeschichten“.

    Ein Selbstmordattentäter gönnt sich in der Schlossweinstuben eine Henkersmahlzeit.

    Der Oberbürgermeister wird im Ridingersaal ermordet.

    In der Hofbibliothek erwacht lyrische Liebe.

    Die Schlossterrasse wird zur Bühne ein [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Main-Reim Gedichtwettbewerb beim Bayerischen Rundfunk
  • Main-Reim Gedichtwettbewerb beim Bayerischen Rundfunk Anlässlich des Welttags der Poesie hat der Bayerische Rundfunk über unseren Gedichtwettbewerb zum Thema Schloss berichtet.

    Hier geht's zum Mitschnitt des Beitrags.

    Hier geht's zum Wettbewerb.
  • NEUERSCHEINUNG: Ein Bier für den Schwedenkönig
  • NEUERSCHEINUNG: Ein Bier für den Schwedenkönig In seinem neuen Buch Ein Bier für den Schwedenkönig - Aschaffenburger Schlossgeschichten nimmt Michael Seiterle den Leser mit auf eine Entdeckungsreise durch das Schloss Johannisburg.

    Anlässlich des 400jährigen Jubiläums des Schloss Johannisburg enthält der Band acht Geschichten, die alle im Aschaffenburger Schloss spielen – jede hat einen anderen Ort des Schlosses zum Thema: [ Lesen Sie mehr ... ]
  • VORANKÜNDIGUNG:
    Main-Reim schreibt einen neuen Gedichtwettbewerb aus
  • Anlässlich seines 10jährigen Jubiläums schreibt der Verein zur Förderung der Dichtung am Untermain erneut einen Gedichtwettbewerb aus.

    Nach den bisher bereits durchgeführten Wettbewerben zu den Themen Heimat und Ferne ist diesmal zum 400jährigen Schlossjubiläum das Thema „Schloss“.

    Detailierte Infos Ende März 2014 an dieser Stelle, über unseren Newsletter oder eine direkte A [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie à la carte in Erlenbach (06.03.14)
  • Poesie à la carte in Erlenbach (06.03.14) Am Donnerstag, 6.3. ist es wieder soweit.
    Um 19 Uhr findet eine neue Ausgabe von Poesie à la carte in der Stadtbibliothek Erlenbach statt.

    Die Stadtbibliothek am Bahnhof in Erlenbach ist traditionell die zweite Station auf der jährlichen Tour und einer der Kreißsäle der Main-Reim-Gruppe.

    Wieder werden unsere neuen Themen aus 2013 auf einer Speisekarte zum A [ Lesen Sie mehr ... ]
  • REZENSION: Einstein im Gully
  • Eine Rezension der Premierelesung Einstein im Gully vom 30.10.13 im Stern Aschaffenburg finden Sie hier:

    [ Eine Kneipenlesung im Aschaffenburg ]

    Text von Reinhold Ziegler
  • Mittwoch, 11.12.13, 20 Uhr: Erste Aschaffenburger Whisky-Lesung
  • Mittwoch, 11.12.13, 20 Uhr: Erste Aschaffenburger Whisky-Lesung Literatur meets Laphroaig im Dead End

    Die Autoren der Main-Reim-Gruppe lesen am 11. Dezember aus ihrem neuen Geschichten-Band Einstein im Gully und dazu gibt es begleitende Whiskies zum Sonderpreis.

    Während Marion Marxen, Michael Seiterle und Alex Sonnentag die Zuhörer mit auf eine literarische Tour durch die Aschaffenburger Kneipen nehmen, servieren die Expert [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie à la carte meets Deutscher Wanderverband am 26.10.13
  • Ein wahrer Höhepunkt unserer Vereinsgeschichte. Am vergangenen Samstag durften wir im Rahmen der Fachwartetagung des Deutschen Wanderverbands im Hotel Klingerhof in Hösbach begleitend zum Abendessen lyrische Kreationen reichen.

    Vor knapp 150 begeisterten Zuhörern servierten wir vor jedem Gang poetische Ged(r)ichte von einer eigens zusammen gestellten best of-Speisekarte.

    [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie à la carte am 25.10.13 in Kleinostheim
  • Ein toller Abend mit Poesie à la carte in Kleinostheim liegt hinter uns.

    Fast 40 Zuhörer kamen am Freitag in die Bibliothek Kleinostheim um zum letzten Mal in diesem Jahr unser Programm mit 20 Themen aus 2012 zu hören. Alles war bestens organisiert vom Team der Bibliothek. Wie immer, wählten auch die Kleinostheimer ihre ganz eigene Menüfolge: Herdprämie, Tse-Tse-Fliege, Depression, Com [ Lesen Sie mehr ... ]
  • PREMIERE - LESUNG: Einstein im Gully - Aschaffenburger Kneipengeschichten
  • PREMIERE - LESUNG: Einstein im Gully - Aschaffenburger Kneipengeschichten PREMIERE - LESUNG
    Einstein im Gully - Aschaffenburger Kneipengeschichten


    Am 30.10. stellen wir unser neues Buch dem Publikum vor:

    In der Kulturkneipe Stern präsentieren Marion Marxen, Michael Seiterle und Alex Sonnentag ihre im alibri Verlag veröffentlichten Kneipengeschichten

    Alle Geschichten spi [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 14. Akt: Aschaffenburger Kulturtage - Vielfalt leben!
  • 14. Akt: Aschaffenburger Kulturtage - Vielfalt leben! Vom 27. Juni bis zum 7. Juli finden zum 14ten mal die Aschaffenburger Kulturtage statt.

    Wie im letzten Jahr nehmen wir auch diesmal teil und bieten den geneigten Zuhörern 4 Lesungs-Quickies mit aktuellen Themen in der Museumsnacht am Samstag, 6. Juli 2013.

    Die bekannte Poesie à la carte Lesung gibt es dann bereits zum zweiten Mal als Quickie, nämlich 4 mal jew [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie à la carte in Laufach
  • Ehrensold für Donald Duck?
    Pirat mit Schweißfuß?
    Führt die Herdprämie zur Depression?

    Fragen, die wir vielleicht am Mittwoch, 15.05.13 in Laufach beantworten können. Eine aktuelle Speisekarte mit 20 neuen Themen liegt vor.

    Wir präsentieren unsere Werke 2012.
    Los gehts um 19.30 Uhr in der Bücherei Pfarrheim Laufach.
    Es ist angerichtet...

    D [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Main-Reim an der Haltestelle AB
  • Main-Reim an der Haltestelle AB Seit 6. Mai stellen wir einige unserer Werke an der Haltestelle AB in den Aschaffenburger Mainanlagen aus.
    Ein Spaziergang am Main lohnt sich also nun in 13 facher Hinsicht: Der geneigte Freund der Lyrik findet dort nun für einige Wochen 12 Gedichte.
    Je 4 zu den passenden Themen Zug, Bus und Haltestellenkümmerer.
    Autoren sind Peter Althaus, Ulrich Moos, Michael Seiterle und Alex S [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Das neue Main-Reim Projekt: Einstein im Gully
  • Das neue Main-Reim Projekt:  Einstein im Gully Einstein im Gully
    Aschaffenburger Kneipengeschichten

    mit Stories von Marion Marxen, Michael Seiterle und Alex Sonnentag erschienen im Alibri Verlag, Aschaffenburg.

    Es ist Anfang August in Aschaffenburg. Drei Tage. Neun Kneipen. Ungezählte Schicksale.

    Auch im virtuellen Zeitalter sind Kneipen Orte echter, persönlicher sozialer Begegnung g [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lesung in Erlenbach
  • Lesung in Erlenbach Ehrensold für Donald Duck?
    Pirat mit Schweißfuß?
    Führt die Herdprämie zur Depression?

    Fragen, die wir vielleicht am kommenden Mittwoch in Erlenbach beantworten können. Eine aktuelle Speisekarte mit 20 neuen Themen liegt vor.

    Wir präsentieren unsere Werke 2012.
    Los gehts um 19 Uhr in der Stadtbibliothek. Es ist angerichtet...


    Stadtbib [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lesung im Schloss - Nachtrag
  • Lesung im Schloss - Nachtrag Wieder einmal hatten wir die Ehre, unsere neuen Themen zu Beginn des Jahres in der Hofbibliothek vorzustellen.

    Unserem lyrischen Gitterbettchen, das mittlerweile zum Wohnzimmer geworden ist.

    40 Zuschauer erfuhren, warum die Tigerlilly keine Herdprämie verdient hat, dass es möglich ist, ein ganzes Gedicht nur mit Wörtern, die mit Z beginnen, zu schreiben und, dass Haikus zwar ku [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Sieben Jahre Lyrik im Schloss
  • Sieben Jahre Lyrik im Schloss Am Donnerstag, den 24. Januar 2013 ist es wieder soweit. Im Lesesaal der Hofbibliothek Aschaffenburg findet erneut eine ungewöhnliche Dichterlesung statt:

    Die Mitglieder des Vereins zur Förderung der Dichtung am Untermain e.V. präsentieren eigene Werke und überlassen den Besuchern die Wahl der Themen.

    Aus einer "lyrischen Speisekarte" mit nicht alltäglichen Menüpunkten wie [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Prime-Time in Glattbach
  • Prime-Time in Glattbach Glattbach: Freitag, 26. Oktober 2012, 20 Uhr.

    Das ist quasi gleich eine doppelte "Prime-Time". Zum ersten Mal Poesie à la carte in Glattbach und dann auch noch gleichzeitg zur besten Sendezeit - an einem Freitagabend um 20 Uhr.

    Das Wetter ist nicht so wirklich freundlich, dafür die Atmosphäre der Veranstaltung umso mehr. Um die 35 Zuhörer haben sich eingefunden, [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie a la carte in Glattbach
  • Am Freitag, den 26.10.2012 gibt es eine Poesie a la carte in der Bücherei in Glattbach.

    Der Eintritt ist frei und wir beginnen um 20 Uhr.

    Hier finden sich noch einige Informationen des Veranstalters.

  • Tage der Industriekultur in Offenbach
  • Donnerstag, 9. August 2012

    Im Rahmen der Tage der Industriekultur in Offenbach lesen wir zum zweiten Mal - auf freundliche Einladung des Nahverkehrs in Offenbach (Nio) -

    Poesie a la carte
    • 18.00 Uhr Begrüßung durch Vertreter NiO/OVB/SOH/VHS
    • 18.20 Uhr "Historie der Mobilität in OF", Vortrag VHS
    • 18.30 [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 13. Akt - Aschaffenburger Kulturtage: Die vier Lesungszeiten Teil 2
  • 13. Akt - Aschaffenburger Kulturtage: Die vier Lesungszeiten Teil 2 Zum zweiten Mal gab es an einem Abend gleich vier Lesungen.

    Um dies alles unter einen Hut zu bekommen, griffen wir auf sich im letzten Jahr bewährt habenden Lesungs-Quickies zurück. Jeweils für eine halbe Stunde und mit jeweils 8 bis 10 Themen aus einer 16 Themen umfassenden Speisekarte.

    Zu den Köchen zählten diesmal: Marion Marxen, Ulrich Moos und Alex Sonnentag.

    [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 13. Akt - Aschaffenburger Kulturtage
  • 13. Akt - Aschaffenburger Kulturtage Vom 28. Juni bis zum 8. Juli finden zum 13ten mal die Aschaffenburger Kulturtage statt.

    Wie im letzten Jahr nehmen wir auch diesmal teil und bieten den geneigten Zuhörern 4 Lesungs-Quickies mit aktuellen Themen in der Museumsnacht am Samstag, 7. Juli 2012.

    Die bekannte Poesie à la carte Lesung gibt es dann bereits zum zweiten Mal als Quickie, nämlich 4 m [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 29.02.2012 Lesung Bibliothekszentrum Hösbach
  • 29.02.2012 Lesung Bibliothekszentrum Hösbach Öfter mal was Neues:

    Gestern durften wir nicht nur einen neuen Lesungsort kennenlernen (das Bibliothekszentrum in Hösbach), sondern auch gleich unsere Poesie à la carte einem ganz besonderem Publikum präsentieren:

    Die ehrenamtlichen Lesepaten des Landkreises Aschaffenburg beehrten uns nach ihrem Informationstreffen mit ihren interessierten Ohren.

    Wir waren begeis [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 24.01.2012 - Das halbe Dutzend
  • 24.01.2012 - Das halbe Dutzend 2012 starteten wir - mittlerweile schon traditionell - mit Poesie a la carte im Schloss.

    Bereits zum sechsten Mal hatten wir die Möglichkeit in diesem hervorragenden Ambiente die gewünschten Texte zu servieren.

    Es war wieder ein sehr schöner Abend, das Publikum erschien zahlreich, wählfreudig und texthungrig.
    Und alles wurde so serviert und gegessen wie es bestellt w [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Bilder der aktuellen Lesungen sind online!
  • 09.02.2012 Poesie a la carte Lesung in Erlenbach
  • 09.02.2012 Poesie a la carte Lesung in Erlenbach Gestern gab es wieder einmal eine Poesie à la carte- Ausgabe in der Stadtbibibliothek Erlenbach.

    Auf Einladung der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek haben wir (Marion, Peter, Alex, Uli und Michael) die neuen Themen vorgestellt, die wir 2011 bearbeitet hatten.

    Schön, dass 15 Besucher trotz Schneeeinbruchs und eisiger Straßen kamen. Unser Publikum entschied sich für folgend [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie a la carte - 24.01.2012
  • Wir lesen zum sechsten Mal in der Hofbibliothek Aschaffenburg.

    Und erstmalig stehen auch auch die vom Publikum vorgegebenen Themen des letzten Jahres mit auf der Speisekarte.

    Poesie a la carte
    Dienstag, 24. Januar 2012 um 19.30 Uhr
    Hofbibliothek
    Schloss Johannisburg
    Schlossplatz 4
    D-63739 Aschaffenburg


    Der Eintritt ist frei.
  • Frohes, neues Jahr
  • Frohes, neues Jahr Main-Reim wünscht einen guten Start in 2012 und wir freuen uns auf die nächste Lesereihe mit spannenden, neuen Themen.
  • Frohe Weihnachten!
  • Frohe Weihnachten! Main-Reim wünscht "Frohe Weihnachten" und ein paar erholsame Tage.
  • 09.12.2011 | Poesie à la carte Lesung in Elsenfeld
  • 09.12.2011 | Poesie à la carte Lesung in Elsenfeld Zum ersten Mal waren wir mit unserer Poesie à la carte in Elsenfeld.

    Und - wie erwartet - war hier das kulturelle Interesse deutlich größer als in den Orten hinterm Spessart, die zum Beispiel Gemünden heißen oder so ähnlich.

    Wir waren im zweiten Stock der Gemeindebibiliothek in gemütlichem Ambiente zu Gast und durften zum letzten Mal unsere Werke 2010 präsentieren.< [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 09.12.2011 | Poesie à la carte in Elsenfeld
  • Es ist soweit:

    Die letzte Poesie à la carte Lesung in 2011!
    Dieses Mal in der Vorweihnachtszeit in Elsenfeld.

    Abwechslungsreich mit keinesfalls weihnachtlichen Themen wie:
    • Müllverbrennung
    • Transistorradio
    • Strumpfband
    • Gras
    • ...
    Wo und wann?
    Gemeindebibliothek Elsenfeld
    Marienstraße 4
    63820 Elsenfeld [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Erweiterung Pressebebereich
  • Im Bereich Presse finden sich jetzt für Presse & Veranstalter aktuelle Downloads und Informationen rund um Poesíe à la carte

    Dazu gehören:
    • Main-Reim Logos in verschiedenen Auflösungen
    • Druckbarer Main-Reim Infoflyer, A4 doppelseitig, Wickelfalz
    • Eine druckbare, neutrale Lesungspostkarte
    • Druckbares, [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 16.09.11 | Poesie à la carte im Rahmen der Europäischen Woche der Mobilität
  • Mal ein Lesungsort der anderen Art.:

    Eine Poesie à la carte - Lesung in Down Town Offenbach anlässlich der Europäischen Woche der Mobilität.

    Umgeben von großstädtischem Flair, stylisch beleuchteten Elektrotankstationen und kulturinteressierten Offenbachern.
    Wir danken den Offenbacher Verkehrsbetrieben für diesen Auftritt.

    Extra zum Thema hatten wir die Speisekarte m [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 11.07.2011 | Die vier Lesungszeiten ...
  • 11.07.2011 | Die vier Lesungszeiten ... am vorigen Samstag waren offensichtlich sehr gut gewählt ...

    Zum ersten Mal gab es an einem Abend gleich vier Lesungen.

    Um dies alles unter einen Hut zu bekommen, entschlossen wir uns diesmal vier Lesungs-Quickies zu veranstalten. Jeweils für eine halbe Stunde und mit jeweils 5 bis 6 Themen aus einer 21 Themen umfassenden Speisekarte.

    Diese Quickies ermögl [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Aschaffenburger Kulturtage - Museumsnacht am 9. Juli 2011
  • Aschaffenburger Kulturtage - Museumsnacht am 9. Juli 2011 Im Rahmen der 12. Aschaffenburger Kulturtage präsentieren wir Poesie à la carte in der Museumsnacht am Samstag, 9. Juli 2011.

    Die bekannte Poesie à la carte Lesung gibt es dann erstmals als Quickie, nämlich 4 Mal jeweils zur vollen Stunde.

    Wir lesen um 20, 21, 22 und 23 Uhr.

    Adresse:
    Café Krem
    Riesengasse 10
    Aschaffenburg [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie à la carte: Zur schönen Aussicht in Mespelprunn
  • Poesie à la carte: Zur schönen Aussicht in Mespelprunn Das war auch einmal eine Premiere.

    Wir lesen das erste Mal in Mespelbrunn und passend zu unserer Lesung gibt es eine entsprechende Getränke- und Speisekarte.

    Sehr schön.

    Eine entspannt spannende Lesung mit sehr schönem Ambiente. Es hat Spaß gemacht.

    Ein paar Bilder gibt es hier.
  • Ankündigung: Donnerstag, 12. Mai 2011
  • Ankündigung: Donnerstag, 12. Mai 2011 Lesung am kommenden Donnerstag, den 12. Mai 2011 im Gasthaus "Zur schönen Aussicht" in Mespelbrunn.

    Als Besonderheit ist die Speisekarte diesmal nicht nur eine rein lyrische, sondern gleichzeitig auch eine kulinarische.
    Mehr wird aber nicht verraten. Bis Donnerstag!

    Hier die Daten:
    Gasthaus "Zur schönen Aussicht"
    Bozerei 3
    63875 Mesp [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 13.04.2011 - Wir fürchten niemand Tour
  • 13.04.2011 - Wir fürchten niemand Tour Der ganze Spessart ist von der Lyrik durchsetzt. Der ganze Spessart?

    Nein, irgendwo hinter den vielen Bergen, ganz weit weg von der pulsierenden Metropol- und Kulturregion Frankfurt leistet ein kleines Dorf Widerstand.

    Gemünden.

    Mit erbitterter Hartnäckigkeit und gallischem Desinteresse verweigerten die Gemündener das Kredenzen unseres lyrischen Zaubertranks und [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 02.02.2011 - Stadtbibliothek Erlenbach - Poesie à la carte
  • 02.02.2011 -  Stadtbibliothek Erlenbach - Poesie à la carte Auf Einladung der Freude der Stadtbibliothek Erlenbach haben wir am 2.2. nach längerer Pause nun schon zum vierten Mal dort gelesen.

    Schön, dass dieses Mal um die 20 Besucher da waren, noch schöner, dass das Publikum uns wohl gesonnen war (vielen Dank nochmal für das viele Lob während und nach der Lesung und vor allem für die Spenden!), und am schönsten, dass wir wieder eine ganz neue T [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 27.01.2011 - Poesie a la carte im Schloss
  • 27.01.2011 - Poesie a la carte im Schloss Poesie a la carte im Schloss -
    Von erotischen Früchten, brummenden Trafos, und der Interpretation des Einlaufs


    Ein rundum runder Abend gestern in der Hofbibliothek im Schloss Johannesburg in Aschaffenburg. Zum fünften Mal waren wir mit unserer Poesie a la carte zu Gast und das Aschaffenburg Publikum in unserem "Wohnzimmer" hat uns nicht enttäuscht. 56 Zuschauer waren pünktl [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Jahreshauptversammlung 2011 | Aschaffenburg, 19.01.2011
  • Jahreshauptversammlung 2011 | Aschaffenburg, 19.01.2011 Gestern abend war unsere Mitgliederversammlung.

    Vielen Dank an alle die da waren. Wir freuen uns auf die vielen neuen Projekte und Ideen, die wir gemeinsam in 2011 angehen werden.

    Der neu gewählte Vorstand bedankt sich und freut sich auf zwei kreative Jahre im Sinne der Lyrik:

    M. Seiterle (1. Vorsitzender)
    A. Sonnentag (neuer 2. Vorsitzender - Gratulation) [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Jahreshauptversammlung 2011
  • Jahreshauptversammlung 2011 Die Jahreshauptversammlung des Vereins zur Förderung der Dichtung am Untermain e. V. findet am Mittwoch, den 19. Januar 2011 statt.

    Die Einladungen und das Programm hierzu werden in den nächsten Tagen zugestellt.
  • Open Air Lesung in Obernburg
  • Open Air Lesung in Obernburg Mal etwas ganz Neues:
    Am Sonntag, den 01. August gibt es eine Premiere.

    "Poesie á la carte" als Open Air Lesung.

    Wir lesen auf dem Main Sommer 2010 in Obernburg. Ein genaues Programm findet sich hier.

    Der Beginn der Lesung ist um 16.20 Uhr.
    Festplatz [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Frohe Weihnachten!
  • Main-Reim wünscht Frohe Weihnachten und ein paar erholsame Tage.

    .
  • Frohes neues Jahr!
  • Main-Reim wünscht ein frohes, gesundes, erfolgreiches 2011. Unsere Poesie á la carte Lesereihe geht im Januar - 27.01. im Schloss Aschaffenburg - weiter.

  • 10. Poetry Slam Aschaffenburg
  • 10. Poetry Slam Aschaffenburg Am 23.10.2010 fand zum zehnten Mail der Poetry Slam in Aschaffenburg statt.

    Der diesjährige Austragungsort war erstmalig das Stadttheater Aschaffenburg.

    Fünfzehn Dichter / Texter / Performer und ein – nicht gewerteter – „Überraschungsgast“ beteiligten sich an dem Wettstreit und traten in jeweils drei Gruppen gegeneinander an.

    Der Verein zur Förderu [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie á la carte | 5 Jahre Lyrik im Schloss
  • Am Donnerstag, den 27.01.2011 ist es wieder soweit.

    Wir starten die Lesereihe 2011 „Poesie á la carte“ wieder in der Hofbibliothek im Schloss Johannisburg.

    Sie als Publikum haben wieder die Wahl aus 20 verschieden Gerichten, die Sie sich, jeweils unterschiedlich präsentiert, zu einem individuellen Menu zusammenstellen können.

    Eine Mischung von klassischen und modernen Fo [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lesung am 21.01.2010 | Hofbibliothek Schloss Aschaffenburg
  • Lesung am 21.01.2010 | Hofbibliothek Schloss Aschaffenburg Zum vierten Mal eine Lesung in der Hofbibliothek Schloss Aschaffenburg und wieder einmal eine ausgesprochen schöne Atmosphähre.

    Eine tolle Location,ein super Team und geneigte Zuhörer.

    Tja, da bleibt eigentlich nur noch artig "Danke" sagen und ein "Wir freuen uns auf das nächste Mal" hinterherschieben.

    Danke. [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 100 000 Hits
  • Heute morgen, am 24.03.10 haben wir die 100 000 Marke der Seitenaufrufe übersprungen.

    Herzlichen Dank an Sie, die Leser.

    Viel ist während dieses Zeitraumes passiert und weitere Projekte stehen an, oder sind bereits in einer aktiven Umsetzungsphase.

    Ausführlichere Infos folgen in den nächsten Tagen.
  • Lesung Bayrische Schanz
  • Lesung Bayrische Schanz So langsam wird es etwas wärmer und in der Natur tut sich etwas, wir haben die 116 Themen-Marke überschritten und deshalb bieten wir am Do. 10. Juni, 19 Uhr: “Poesie à la carte“ – eine Lesung der etwas anderen Art in der Waldschänke Bayrische Schanz.

    Eine Kombination aus Natur und Kultur.

    Was Sie erwartet:
    "Eine Lesung gespickt mit unterhaltsamen, hermetischen, ab [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie á la carte 2010
  • Poesie á la carte 2010 Es geht weiter...

    Wir starten in das neue Jahr mit einer "Poesie á la carte" Lesung in der Hofbibliothek Schloss Johannisburg.

    Donnerstag, den 21.01.2010

    Hofbibliothek
    Schloss Johannisburg
    Schlossplatz 4
    D-63739 Aschaffenburg

    Der Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

    Wenn Sie v [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Frohes neues Jahr!
  • Main-Reim wünscht ein frohes, gesundes, erfolgreiches 2010.
    Unsere Poesie á la carte Lesereihe geht im Januar weiter.
  • Frohe Weihnachten!
  • Main-Reim wünscht Frohe Weihnachten und ein paar erholsame Tage.

  • Gedichtwettbewerb, Buchvorstellung und Siegerehrung

    • Der Gedichtband des Wettbewerbes "Heimat Ferne - Ferne Heimat" erscheint im Logo Verlag Eric Erfurth - passend zur Buchmesse - am 14. Oktober 2009 [Infos auf der Verlagssseite]

    • Die Buchvorstellung und Siegerehrung erfolgt am Dienstag, den 27. Oktober 2009. Alle Autoren werden in den nächsten Tage [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 27.10.2009 Heimat Ferne - Ferne Heimat
  • 27.10.2009 Heimat Ferne - Ferne Heimat
    Die Buchvorstellung der Anthologie und Siegerehrung der Autoren erfolgt am
    Dienstag, den 27. Oktober 2009.

    Die Anthologie selbst ist ab dem 14.Oktober 2009 erhältlich.
    Buchbestellungen können Sie hier vornehmen.

    ... 65 Dichter vom Untermain spüren auf lyrischem Weg dem Begriff der Heimat und ihrem Gegen [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lyrik Workshops am 17.12.2009
  • Lyrik Workshops am 17.12.2009 Am 17.12.2009 fanden für die neunten Klassen der Main-Limes Realschule in Obernburg drei Lyrik Workshops statt.

    Durchgeführt wurden diese von Christopher Campbell, Marion Marxen und Alex Sonnentag.
    Ziel war es, unvoreingenommen mit Worten zu spielen, sich den Texten so zu nähern und damit etwas Neues zu schaffen.

    Somit stand am Anfang das Zusammenfügen eines seiner Reim [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Heimat Ferne - Ferne Heimat ~ Zweite Auflage
  • Dank der großen Anthologienachfrage gibt es bereits nach knapp zwei Wochen eine zweite Auflage.

    Alle, die bis jetzt noch kein Buch erwerben konnten haben ab sofort wieder die Möglichkeit einer Bestellung.

    Die zweite Auflage erscheint am 30. November 2009 .
  • Heimat Ferne - Ferne Heimat | Siegerehrung
  • Heimat Ferne - Ferne Heimat | Siegerehrung Anita Yusufi und Manfred Braun sind die Gewinner unseres Gedichtwettbewerbs!
    Die Sieger wurden am 27.10. bei unserer Veranstaltung in der Hofbibliothek Aschaffenburg geehrt. Bei der Siegerehrung wurden nicht nur die ersten fünf Plätze in den Kategorien Ferne und Freies Thema prämiert. Wir, als Verein zur Förderung der Dichtung am Untermain, stellten auch die neu erschienene [ Lesen Sie mehr ... ]
  • 100 Themen online ...
  • ... ja es geht weiter.

    28. Juli 2009: 100 Online-Themen sind mittlerweile erreicht. Und ein neues Projekt steht an ...

    Demnächst mehr unter einer neuen Rubrik "Projekte"
  • Die Wein-Lesung Poesie à la carte im Cafe Krem
  • Aschaffenburg, 5.5.09. Wirklich ein wunderschöner wein-geistreicher Abend.

    Das Ambiente in unserem „Wohn- und Arbeitszimmer“ stimmte wie immer und auch die Gäste ließen uns nicht im Stich: Umgeben von tausenden von Büchern beehrten uns 23 Zuhörer, die von unserer Speisekarte wählten. Der Regenschirm machte den Anfang und als Zugabe leuchtete das Zwielicht.

    Jaques` Weindepot k [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lesung am 22.05 in der Bayrischen Schanz
  • Ein sehr schöner, harmonischer Freitag Abend war das.

    Gutes Wetter, gutes Essen und eine mit Zuhörern gefüllte Schanz, die sich trotz des guten Wetters und des Brückentages zur Lesung "Poesie á la carte" eingefunden hatten.

    So gab es dann auch vierzehn Themen - gestartet wurde mit "Libelle" und der Abschluss war "Strandgut". Es folgte eine Zugabe mit vier Texten, die nicht auf [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Ein konkreter Termin ...
  • Es gibt jetzt einen konkreten Termin für die Buchveröffentlichung.

    Der Gedichtband "Heimat Ferne - Ferne Heimat" erscheint im Logo Verlag Eric Erfurth - passend zur Buchmesse - am 14. Oktober 2009.
    Infos auf der Verlagseite.

    Zum Thema Autoren-Exemplar / Preisverlei [ Lesen Sie mehr ... ]

  • Main-Reim ROCKt den Frauenbund in Hösbach-Bahnhof
  • Das war wirklich ein gelungener Abend gestern im katholischen Pfarrheim in Hösbach-Bahnhof.

    Peter, Michael, Alex und Chris waren wieder mit Ihrer Speisekarte unterwegs und kredenzten eine "Poesie à la carte". Mit dabei waren knapp 40 ZuhörerInnen auf Initiative des Frauenbunds. Außerdem beehrte uns eine Delegation der bayrischen Schanz - unser Gastgeber im Mai. Vom Unterleib bis zur Mum [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lesung in Hösbach-Bahnhof.
  • „Poesie à la carte“ am Dienstag, 28. April, um 20.00 Uhr im Pfarrheim Hösbach-Bahnhof..

    St.-Benedikt-Straße 19
    Hösbach-Bahnhof

    Der Eintritt ist frei.
  • +++ wichtige Terminänderung +++ < Lesung in der Bayrischen Schanz | XX.XX.09 - Beginn 19 Uhr > +++ wichtige Terminänderung +++
  • Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass die Lesung in der Bayrischen Schanz krankheitsbedingt nicht stattfinden konnte.

    Der Termin ist daher verlegt auf Freitag, den 22. Mai 2009.

    Wir werden Sie noch einmal rechtzeitig vor der Lesung in der Bayrischen Schanz am 22. Mai informieren.

    [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Poesie à la carte - Bayrische Schanz am 27. März 2009
  • Genaue Infos hierzu finden sich hier

    Bitte reservieren Sie Plätze für diesen Abend unter:
    Telefon 0 93 55 – 6 18
    Email
    Anfahrt
  • Neuer Lesungstermin: 27. März 2009
  • Und es geht weiter...
    Die "Poesie à la carte" mitten im Wald - 20 spannende Themen auf unserer lyrischen Speisekarte in gemütlichster Atmosphäre. Am 27. März 2009 sind wir in der Bayrischen Schanz Lohr - Ruppertshütten zu Gast.

    Der Beginn ist 19.00 Uhr.

    Ich möchte hierzu eine Erinnerungsmail.
  • Poesie à la carte im Kronberg Gymnasium Aschaffenburg 20.02.2009
  • Am 19.01.09 waren Christopher Campbell und Michael Seiterle beim Grundkurs deutsch im Kronberg Gymnasium.

    Sie präsentierten den Verein und eine Sonderausgabe der "Poesie à la carte" in einer Doppelstunde bei Franz-Josef Pfeifer. Die Schüler konnten aus einer lyrischen Speisekarte bestimmte Themen wählen, und Campbell und Seiterle servierten Ihnen die entsprechenden poetischen Inter [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Gut Ding braucht Weile …
  • … ja, es ist schon eine Weile her, dass der Gedichtwettbewerb endete, aber es gibt positive Neuigkeiten.

    Die Bearbeitung der Anthologie für die Themen Heimat und Ferne ist so gut wie abgeschlossen … Lesen Sie mehr

  • Gut Ding braucht Weile …
  • … ja, es ist schon eine Weile her, dass der Gedichtwettbewerb endete, aber es gibt positive Neuigkeiten.

    Die Bearbeitung der Anthologie für die Themen Heimat und Ferne ist so gut wie abgeschlossen …

    „Hat ja auch lange genug gedauert“, mag der ein oder andere hier einwerfen.

    Durchaus berechtigt, aber:
    Auf Grund der großen Beteiligung beschlossen wir etwas Neues zu w [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Lesung am 27. Januar 09 in der Hofbibliothek Schloß Johannisburg | update
  • Bei diesem Ambiente und großem Zuschauerzuspruch konnte es gar nicht anders als ein schöner Abend werden.

    Herzlichen Dank an die Besucher und Veranstalter der Hofbibliothek Aschaffenburg.

    Und hier gibt es Bilder zur Lesung:
    Ohne Flash ... [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Frohes Neues Jahr
  • Main Reim wünscht ein frohes 2009.
  • Kommende Lesungen in 2009
  • Wir eröffnen unsere Lesungsreihe am Dienstag, den 27. Januar. Dann sind wir für ein weiteres lyrisches Menu "Poesie á la carte" in der Hofbibliothek Schloß Johannisburg zu Gast.

    Wir kommen mit neuen lyrischen Speisen - von vegetarischen Vampiren und Regenschirmen am Strandgut.
    Der Beginn ist 19.00 Uhr.

    [ Lesen Sie mehr ... ]
  • Gedichtwettbewerb 2
  • Die dritte Auswertungsrunde des Gedichtwettbewerbs ist geschafft. So langsam ist Land in der "Ferne" zu sehen.
  • Gedichtwettbewerb
  • Herzlichen Dank für die rege Teilnahme am Gedichtwettbewerb 2008. Aktuelle Nachrichten zum Gedichtwettbewerb werden direkt hier auf der Homepage oder per Newsletter veröffentlicht. Einfach eintragen.
  • Termine
  • Die aktuellsten 5 Termine sind ab sofort auf der Startseite verfügbar.
  • Newselemente
  • Newselemente stehen jetzt ebenfalls auf der Startseite zur Verfügung.


    dervereinzurförderungderdichtungamuntermain e.V.
    der verein zur förderung der dichtung am untermain e.V.
    gutgegensprachlosigkeit
    gut gegen sprachlosigkeit