Main-Reim Inhalte
Home
Lyrik & Kurzgeschichten-
wettbewerb 2016!
Gedichtwettbewerb 2014!
Verein
Themen / Autoren
Termine
Newsübersicht
Buchmesse Aschaffenburg
Projekte
Galerien
Presse
Links
Impressum
Newsletter
Infobox aktuell
258 Themen, 10 Autoren & 454 Gedichte
Newsbereich:
+++ Pressemitteilung +++
+++ Pressemitteilung +++ Erfolgreiche erste Aschaffenburger Buchmesse
Gewinner des Main-Reim-Gedichtwettbewerbs stehen fest

Über 600 Literaturinteressierte besuchten am vergangenen Samstag die erste Aschaffenburger Buchmesse im Schloss Johannisburg. Sie informierten sich an den Ständen der Verlage und Buchhändler über aktuelle Veröffentlichungen im Ridingersaal und besuchten die Lesungen im Turmzimmer. An den Lesungen elf renommierter regionaler Autoren nahmen über 300 Zuhörer teil. Die Genres reichten dabei von Regionalkrimis über humoristische Kurzgeschichten und Jugendliteratur bis hin zur Lyrik. Veranstaltet wurde die Buchmesse vom Verein zur Förderung der Dichtung am Untermain. Der Verein wie auch die Aussteller bewerten die Messe als vollen Erfolg.

Zu Beginn wurden die Gewinner des Main-Reim-Gedichtwettbewerbs bekanntgegeben. Über 400 Teilnehmer hatten in diesem Jahr ihre Beiträge zum Thema Schloss eingesandt. Oberbürgermeister Klaus Herzog und der 1. Vorsitzender des Vereins, Michael Seiterle, übergaben die Preise an die Bestplatzierten des Gedichtwettbewerbs. Den mit 200 Euro dotieren 1. Platz belegte Jule Liebling aus Stuttgart mit ihrem Gedicht „Wie letztens jemand meine Festung stürmte“. Zweite wurde Babara Zang aus Höchberg mit „Luftschlösser“. Auf dem dritten Platz landeten Axel Görlach aus Nürnberg mit „nacht wache“ und Heidi Messner aus Steinach in Österreich mit „Schlossgesicht“.

Weitere Information finden Sie hier!
Zurück zur Startseite || Alle News chronologisch


dervereinzurförderungderdichtungamuntermain e.V.
der verein zur förderung der dichtung am untermain e.V.
gutgegensprachlosigkeit
gut gegen sprachlosigkeit